Pride Merch | CSD Info

CSD Dates Herne 2024

  • CSD Herne 2023 am 17.06.2023
  • CSD Herne 2022 am 18.06.2022

Culture & Sights Herne

Die Stadt Herne in Nordrhein-Westfalen ist ein Teil der touristischen Metropolregion Rhein-Ruhr. Die über 160.000 Einwohnende umfassende Stadt bietet eine reichhaltige Geschichte des Steinkohlebergbaus und eine vielseitige Veranstaltungsszene.

Herner Kultur und Wahrzeichen

Kulturelle Besonderheiten der Stadt Herne sind sowohl das Schloss Strünkede als auch die ehemalige Zeche Unser Fritz. Das Schloss gehört zu den Wahrzeichen der Stadt Herne. Es ist ein Renaissancebau des 16. Jahrhunderts mit einem angrenzenden Schlosspark. Daneben gelten die sogenannten Flottmann-Hallen zu den städtischen Wahrzeichen. Es handelt sich um eine ehemalige Zechen-Werkstatt. Heute erfreut diese sich als Kulturzentrum einer enormen Beliebtheit in Herne. Eine weitere architektonische Besonderheit sind die Fördertürme der ehemaligen Zeche Mont-Cenis.

Besondere Attraktionen und Sehenswürdigkeiten

Herne bietet vielfältige Attraktionen und Sehenswürdigkeiten für Besuchende. Ein Highlight im Jahresverlauf ist die Cranger Kirmes im Stadtteil Wanne-Eickel, die alljährlich im August stattfindet und ein Millionenpublikum zum Rhein-Herne-Kanal lockt. Sie zählt zu den größten Volksfesten in Deutschland. Weitere jährlich stattfindende Events sind:

  • Wanner Mondnächte (Mai oder Juni)
  • Stadt- und Kulturfest (September)
  • Tage alter Musik (November)

Eine Sehenswürdigkeit mit historischem Kontext stellt dem Museum für Archäologie dar. Das Emschertal-Museum beinhaltet das beliebte Schloss Strünkede (inklusive der städtischen Galerie im Schlosspark) sowie das Heimatmuseum Unser Fritz. Es ermöglicht einen Einblick in die Heimatkunde, Kunst und Naturgeschichte.

Zusätzlich laden der Revierpark Gysenberg und der Tierpark zum Erholen in der Natur ein. Einheimische sowie Tourist*innen besuchen ebenfalls gerne die Sternwarte im Dorneburger Park oder den Mondpalast – ein Theater in Herne.

Erreichbarkeit

Die Stadt Herne verfügt über eine sehr gute Anbindung an das Verkehrsnetz. Die Nähe zu benachbarten Städten erlaubt einen unkomplizierten Ausflug über die Stadtgrenzen hinaus. Städte, wie EssenDortmundGelsenkirchen, Oberhausen oder Bochum laden zu einem Besuch ins von Bergbau und Industrie geprägte Umland ein.

Die Nachbarstädte sind hervorragend mit dem öffentlichen Nahverkehr zu erreichen. Die Stadt Herne bietet eine Anbindung an Straßenbahnen, U-Bahnen, Bussen und zwei Bahnhöfen. Die Bahnhöfe ermöglichen Zugang zu den Regionalzügen, S-Bahnen und dem Fernverkehr.

Herne befindet sich zudem mit ca. 30 km Distanz in Reichweite des Flughafens Dortmund. Mit etwa 50 km Entfernung ist zudem der Düsseldorfer Flughafen erreichbar. Da die Autobahnen A42 und A43 durch Herne hindurchführen, bietet die Stadt ebenso für Autofahrende eine gute Anbindung.