Pride Merch | CSD Info

CSD Dates Bremerhaven 2024

  • CSD Bremerhaven 2024 am 13.07.2024
  • CSD Bremerhaven 2023 am 08.07.2023
  • CSD Bremerhaven 2022 am 09.07.2022, Motto: "Bremerhaven Queer erleben"

Culture & Sights Bremerhaven

Die kreisfreie Stadt Bremerhaven liegt am Rand des Elbe-Weser-Dreiecks und besitzt direkten Zugang zur Nordsee. Das Oberzentrum gilt als Enklave der Hansestadt Bremen, verfügt aber aufgrund seiner Bevölkerungszahl (knapp 120.000 Einwohnende) über einen eigenen Großstadtstatus. Der ehemalige Industrieknotenpunkt ist inzwischen lebendiger Tummelplatz für Dienstleistung, Wissen und Technologie. Bremerhaven sieht sich in zwei Stadtbezirke mit insgesamt neun Stadtteilen gegliedert.

Aufgrund seiner Anbindung an die See, verfügt Bremerhaven über zahlreiche Sehenswürdigkeiten mit maritimer Ausrichtung. Als Beispiel sei das Deutsche Schiffahrtsmuseum genannt. Weiterhin gibt es in Bremerhaven einen Leuchtturm und das Erlebniscenter “Havenwelten” zu bestaunen. Die Lloyd-Werft kann per Führung erkundet werden; der Alte Hafen ist mit dem Columbus-Center per gläserner Brücke verbunden. Weitere Sehenswürdigkeiten sind das Kriminalmuseum, das Klimahaus sowie das Deutsche Auswandererhaus. Wer der Kulturgeschichte Bremerhavens nachspüren möchte, bucht einen Rundgang durch die Altstadt.

Kulturinteressierten steht das Stadttheater und das angegliederte “Kleine Haus” zur Verfügung. Auch im Fischereihafen gibt es ein Schauspielhaus. Genau wie in der Bürgermeister-Smidt-Str. 200. Bei dem hier ansässigen “Piccolo Teatro” handelt es sich um ein Einzimmertheater. Musik und Literatur bietet der “Pferdestall”. Apropos Pferd: Den tierischen Aspekt nimmt der “Zoo am Meer” ins Visier. Wer einfach nur entspannen möchte, kann dies im Bürgerpark oder im Speckenbütteler Park tun. Thieles Garten offeriert seinen Besuchern alten Baumbestand und Skulpturen zwischen exotischen Pflanzen. Wasserfreunde finden sich im Weser-Strandbad ein, während das angeschlossene Wattenmeer zum Unesco-Welterbe zählt.

Wiederkehrende Veranstaltungen

Nahezu alle wiederkehrenden Veranstaltungen der Stadt Bremerhaven konzentrieren sich auf die Sommermonate. Los geht´s im Mai mit dem Frühjahrsmarkt inklusive “Langer Kulturnacht”. Der Volkslauf “Seemeile” verbindet Innenstadt und Meer. Gelaufen wird auch im Juni, wenn der Bremerhaven-Marathon ansteht. Der Juni ist ebenso für das traditionelle Drachenbootrennen reserviert. Auf die Bremerhavener Festwoche im Juli folgt im August der Freimarkt mit angeschlossenem Open-Air-Kino im Hafen. Im Fünfjahresrhythmus gesellt sich das größte Windjammer-Treffen Europas, die “Sail”, hinzu. Der September wartet mit dem Kultur(en)festival “United-We-Stand” auf.

Erreichbarkeit

Da außer einem Intercity (IC) nach Köln kein Schnellzug den örtlichen Hauptbahnhof tangiert, muss die Strecke zwischen Bremerhaven und Bremen per Regional-Express oder Regionalbahn zurückgelegt werden. Ab Bremen stehen zahlreiche Fernverbindungen zur Verfügung. Der öffentliche Nahverkehr liegt in der Obhut des VGB. Der zugehörige “Bremerhaven-Bus” umschießt 21 Linien, die Tag und Nacht verkehren. Autofahrende nutzen die A27, die B6, B71 oder B212, um in die Stadt zu gelangen. Bremerhaven ist per Fähre mit England und Island verbunden.