Intersex Inclusive Progress Pride Flag

Intersex Inclusive Progress Pride Flag

Angebotspreis€14,95 EUR

Inkl. Steuern.

Größe:

Größe

Menge:

Die Intersex Inclusive Progress Pride Flag vereint die traditionellen Regenbogenfarben mit den Farben der Transgender-Flagge sowie den Schwarz- und Braun-Tönen zur Repräsentation von People of Color. Das Highlight dieser Flagge ist das gelbe Dreieck mit einem lilafarbenen Kreis, das die Intersex-Community symbolisiert. Diese Flagge steht für die Anerkennung und Unterstützung aller Teile der LGBTQ+-Community und setzt ein kraftvolles Zeichen für Inklusion und Solidarität.

Qualität und Größe: Unsere Intersex Inclusive Progress Pride Flag misst 150x90cm und besteht aus hochwertigem Polyester, was eine lange Lebensdauer und leuchtende Farben gewährleistet. Diese Flagge eignet sich perfekt für den Einsatz zuhause, bei Veranstaltungen, Demonstrationen oder als Statement-Stück in deinem Raum.

Unterstütze unsere Mission: Mit jedem Kauf bei queerartikel.de unterstützt du unsere Mission, die Sichtbarkeit und Akzeptanz der LGBTQ+-Community zu erhöhen. Jeder Schritt, den wir gemeinsam gehen, trägt dazu bei, eine Welt zu schaffen, in der alle queeren Identitäten gehört, gefeiert und unterstützt werden.

Zeige deine Unterstützung: Hänge die Intersex Inclusive Progress Pride Flag stolz auf und zeige deine Solidarität mit der gesamten LGBTQ+-Community, insbesondere mit den oft übersehenen intergeschlechtlichen Personen. Lass uns gemeinsam stärker sichtbar sein und für eine Welt kämpfen, in der Vielfalt und Inklusion die Norm sind.

Bestelle noch heute deine Intersex Inclusive Progress Pride Flag und sei Teil der Bewegung für eine vielfältige und inklusive Zukunft! Gemeinsam sind wir stärker sichtbar. 🏳️‍🌈🏳️‍⚧️

Customer Reviews

Based on 1 review
100%
(1)
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)
L
Léon D.S.
Schönes Zeichen für mehr Sichtbarkeit.

Die Flagge ist gut verarbeitet, etwas dicker als andere die ich bis jetzt hatte und auch die Farben sind sehr intensiv. Lieferung und co gingen sehr schnell und problemlos. Die Flagge kam vor einigen Tagen auch schon beim CSD zum Einsatz und bei einem Tunier, als Zeichen für mehr Sichtbarkeit.